Gepostet von
General

Seit jeher zieht Mallorca ausländische Immobilieninvestoren an. Denn wer träumt nicht von 365 Sonnentagen im Jahr, vom spanisch-lässigen Lifestyle, leckeren Tapas, den gemütlichen Einkaufsstraßen der Altstadt von Palma? Noch dazu, wenn Mallorca von Europa in relativ kurzer Flugzeit erreichbar ist.

Die Tendenz der letzten Jahre zeigt, dass Unternehmer durch Immobilien-Investitionen auf den Balearen – und besonders auf Mallorca – aufgrund steigender Immobilienpreise eine hohe Rendite erzielen können.

 

https://www.streifzugmedia.com/bericht/francisco-mercadal-spezialist-im-immobilienrecht-spricht-ueber-den/